Phillip Auf dem BrinkeRechtsanwalt, Standort Frechen

    „Beratung, einen Schritt weitergedacht“

    Seine Studienzeit verbrachte Herr Auf dem Brinke im pittoresken Marburg. Dort zeigte er bereits während des Studiums großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen. Diesbezüglich vertiefte er sich insbesondere in Fragestellungen des Insolvenz-, Gesellschafts- und Wettbewerbsrechts.

    Während des Referendariats in der Landeshauptstadt Wiesbaden, absolvierte er die Verwaltungsstation beim Hessischen Städtetag. Dort wurde auch seine Begeisterung für kommunale Angelegenheiten und Fragestellungen geweckt.

    Als Ergebnis dieser vielfältigen Interessen ist Herr Auf dem Brinke seit Januar 2024 am Standort Frechen im Energie- und Vergaberecht tätig. Dort berät er schwerpunktmäßig Kommunen und kommunale Unternehmen branchenübergreifend bei europaweiten und nationalen Vergabeverfahren.

    BERUFLICHER WERDEGANG
    • Oktober 2015 – August 2021
      Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg
    • Sept. 2021 – Sept. 2023
      Referendariat am Landgericht Wiesbaden
    • Februar 2024
      Zulassung als Rechtsanwalt
    • Seit Januar 2024
      Rechtsanwalt bei Jung Rechtsanwälte in Frechen
    • Phillip Auf dem Brinke
    • Aachener Straße 545, 50226 Frechen
    • (02234) 99379-11
    • (02234) 99379-19
    Schreiben Sie uns

    Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

    Nicht lesbar? Neuer Text. captcha txt

    Suchtext eingeben und Enter drücken.